StartseitePortalKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 [News] Rückblick und wie es weitergeht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
LeKüken
Admin


Anzahl der Beiträge : 882
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Do 14 Feb - 19:49

Nomnom, Gildlinge!

Gestern endete Episode II, "Die Wurzel allen Übels". Ich werde nicht großartig auf den Verlauf der Episode selbst eingehen, sondern eher kurz umreißen was ich für mich aus der Spielleitung dieses Plots herausgezogen habe, und wie ich es in Zukunft verwerten möchte.
Außerdem gebe ich einen kurzen Ausblick, was denn so die nächsten Tage und Wochen für die Gilde geplant ist.

Dafür erst einmal ein kurzer Rückblick auf den ersten Plot, der damals in WoW gestartet wurde. Einfach, um etwas weiter auszuholen und einige Ähnlichkeiten und Probleme herauszustellen.

Es fing ganz harmlos an. Die Gilde "Balah Nor Dal'Dieb" entstand mit dem Ziel, aus dem GZSZ-RP auszubrechen und wieder etwas Konfliktpotenzial zu bieten. Aus diesem Grunde wurden zwei Seiten eingerichtet, namentlich "Licht" und "Schatten". Über ein Würfelsystem (damals noch schlicht mit /random 100 und wer höher würfelt gewinnt) haben die Gildenmitglieder gegeneinander gekämpft, sei es um Ressourcen, um Ortschaften oder ganz einfach des Kloppens wegen. Die Events waren nicht wirklich zusammenhängend, hatten zwar einen losen roten Faden aber storytechnisch anfangs nicht wirklich viel auf dem Kasten.

Der erste Plot warf dann bereits das Licht/Schatten-Konzept durcheinander. Als das Küken damals zum ersten mal eine wirklich handfeste Story aufbereitete war es schwierig geworden, den Konflikt aufrecht zu erhalten ohne letzten Endes eine Seite ganz aus dem Spiel zu nehmen, weil sie vielleicht zu oft verlor (was auch durchaus daran liegen konnte, dass eine Seite knallhart unterbesetzt war. Ja, ich meine die Licht-Seite).

*auf den Schaukelstuhl setz*

Ich erinnere mich ganz genau an den Wendepunkt, als sich Licht und Schatten im Steinkrallengebirge trafen, Nyr Vleit die magische Klinge Quel'Jorsarei überreicht bekam und außer Gemecker von der Schatten-Seite nichts kam. Unfreiwillig lag der Konflikt brach. Beide Seiten näherten sich an, bis sie gar eine einzige Gemeinschaft bildeten, so wie wir es heute auch in SWTOR vorfinden. Das Würfelsystem wurde von einer unglaublich liebenswerten und evolutionär unbrauchbaren Person umgekrempelt und zu dem heutigen System gebracht.

Dieses System, sowohl das der vereinten Gemeinschaft als auch das Würfelsystem, wurde 1 zu 1 in SWTOR übernommen. Das Ziel blieb ebenfalls dasselbe. Konflikt-RP.


Genug geschwafelt an dieser Stelle. Während Episode I und II fielen mir einige Dinge auf, die nun dringend eine Änderung benötigen. Da wäre zum Beispiel...
- Bosskämpfe sind so nicht umzusetzen, da sie durch OoC-Debatten- und Erklärungen die Stimmung brechen und nebenbei auch zu lange dauern
- Ein Event mit Charakteren, die sich untereinander kaum kennen, hat es von vornerein schwer mit der Stimmung
- Ein Würfelkampf ohne spezielle Bossmechaniken wird sehr schnell sehr eintönig (zwischen den Spielern funktioniert es weiterhin gut)
- Es macht Spaß, Republikaner zu matschen
- Die Geschichte zweier Episoden zu sehr zu verbinden ist nicht gerade förderlich

... und, und und. Ihr seht, ich habe viel Kritik die ich an mir anwenden kann.

Ein bisschen davon wird sofort umgesetzt. Anstatt direkt mit den Vorbereitungen für Episode III zu beginnen werde ich meine Rolle als Spielleiter erst einmal dazu nutzen, euch Gründe zu geben MITEINANDER zu spielen. Es hat einfach keinen Zweck, wenn sich die Charaktere fast nur zu den Events treffen und ansonsten... Tjoah. Ihr versteht, was ich meine. Die Charaktere sollen sich nicht gezwungen lieben, sondern einfach einen Bezug zueinander aufbauen, was letzten Endes auch der Stimmung in Events zugute kommt.

Wie bereits erwähnt liegt der grobe Rahmen für die Episoden III-VI bereits vor, ohne dass die Entscheidungsfreiheit der Spieler eingeschränkt wird. Ich werde zurück ans Zeichenbrett treten, um die Episoden etwas weiter voneinander abzugrenzen, sodass nicht am Ende ein Plot entsteht der zwei Jahre RP-Vorwissen benötigt um ordentlich einsteigen zu können. Der rote Faden wird weiterhin alle Episoden vereinen, die Entscheidungen der Spieler werden nach wie vor Einfluss besitzen, auch in den folgenden Episoden.

Die Entscheidungen desweiteren werden in Zukunft sogar wieder wichtiger werden. Ich werde weggehen von Würfelkampf-Events (ganz ehrlich, verloren habt ihr bisher noch nie wirklich) und wieder hin in Richtung stimmungsvolles Storytelling gehen, bei welchem die Charaktere vor allem besagte Entscheidungen treffen müssen. Natürlich mache ich sie euch durch Spielereien wie Moral und Intrige so schwer wie möglich, also macht euch in dem Punkt keine Sorgen. Wink
Würfelkämpfe zwischen Spielern bleiben allerdings so und in der jetzigen Form erhalten. Gerade wenn beide Charaktere machttechnisch auf demselben Niveau sind ist es eine gute und einfache Möglichkeit, den Ausgang eines Kampfes zu ermitteln und gleichzeitig zu rpn. Das größte Problem bei den Events liegt darin, dass Langeweile aufkommt wenn jemand jedes Mal fünf Minuten wartet bis er wieder eine Aktion führen darf.
Von den OoC-Diskussionen mal ganz abgesehen. Nichts gegens mitfiebern, aber wenn ich zehn Minuten zum Erklären brauche, ist die Stimmung einfach weg.

Der letzte Punkt ist eine Bitte an euch.

Ich mache diese Events, weil ich gerne Geschichten erzähle und mir über diese Geschichten Gedanken mache. Ich mag es, meinen Mitspielern mit ebendiesen Geschichten eine Freude zu machen und ihnen Raum für ihr Spiel zu geben.
Das ist jedoch keine Einbahnstraße.

So sehr ich in der nächsten Zeit versuchen werde, euch Möglichkeiten für gemeinsames Spiel zu geben, so sehr hängt's auch von euch ab, diese Möglichkeiten zu nutzen und zu erweitern.
Wir -wollen- hier Spaß haben. Wir ziehen alle am selben Strang. Also gebt euch einen Ruck, lasst euch nicht zu sehr von mir, dem Küken, an die Hand nehmen.
Ihr könnt auch ohne das Küken RP machen. Eine göttliche Fähigkeit, die ihr vielleicht nutzen möchtet. Nur so wird der Bezug, den ich weiter oben erwähnte, wirklich aufgebaut. So etwas kann ich nämlich nicht in der Form erzwingen, und will es auch gar nicht.

Letzten Endes würdet ihr mir damit vermutlich sogar mehr helfen, als wenn ihr immer bei den kleineren Events erscheint, die nun erstmal als Übergang veranstaltet werden.
(Nein, das war kein Freifahrtschein jetzt einfach nicht mehr zu den Events zu kommen ô,o)


Dieser Thread dient NICHT als Feedback-Thread für Episode II. Dazu nehmt ihr bitte den im Eventbereich, der auch dafür ausgeschrieben ist. In diesem Thread geht es um die Maßnahmen, die das Küken in Zukunft ergreifen wird um zu schauen, ob's so besser läuft.
Beurteilt sie, gebt mir euren Senf dazu. Ich liebe Senf!


FÜR DEN SCHWARM!
*vanish*
LeKüken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://balah-nor-daldieb.forumieren.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Do 14 Feb - 21:10

Amen! *seufz*

Ich kann das so nur unterschreiben. Was mir (und auch meiner Frau) wirklich in dieser Gilde massiv fehlt, ist einfach eine gewisse Onlinepräsenz der Mitspieler allgemein, die sich nicht nur auf FPs und Dailies beschränkt. Mehr freies RP ist wirklich vonnöten um die Charaktere einander näher zu bringen. Ich habe mich im Moment mit Geschichten beholfen, aber eine Dauerlösung ist das auch nicht, da ich dann doch das Live-RP dem Foren-RP eindeutig vorziehe. Auch wenn ich gern schreibe. Wink

Charaktere entwickeln sich im RP, und Beziehungsgeflechte, Spannungen sowie Konflikte entwickeln sich aus den Charakteren selbst. Aber dazu braucht es Grundlagen, die zumindest meinem Hörnchen und mir noch fehlen. Im Moment sind wir noch etwas aussen vor. Ich weiss, bei Sith gibt es eigentlich kein Entspannungs-RP, nur "Sith-Stuff, grrrr!". Wink

Trotzdem ist gerade das soziale RP (was sehr viel umfassen kann) so unheimlich wichtig für den Zusammenhalt einer Truppe. Und genau daran hapert es. Hier sollten wir uns alle an der eigenen Nase fassen, damit wir dies korrigieren können.

Eigentlich spielen wir ja ein MMORPG um soziale Interaktion zu haben, und nicht, um nur einfach ein paar Dailies durchzuschieben vor dem grossen Eventabend, in dem sowieso jeder darauf konzentriert sein muss auf das, was das Küken erzählt, oder? Wink


-Euer Alter Sack
Nach oben Nach unten
LeKüken
Admin


Anzahl der Beiträge : 882
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Do 14 Feb - 22:33

Leider kann ich euch in diesem Punkt wirklich nicht helfen.

Ich habe stellenweise das Gefühl, dass in der Gilde jegliches RP über mich geht. Könnte an meinen "konkret krassen" Ego liegen, wer weiß. Das ändert nichts daran, dass es -falsch- ist und wahnsinnig hinderlich für die Zukunft des gemeinsamen Rollenspiels.
Wenn wir schon nicht auf diesen RP-Hubs rumnudeln muss wirklich jedes einzelne Gildenmitglied eine gewisse Eigeninitiative an den Tag legen. Sich selbst einen Grund überlegen, weshalb der eigene Charakter sich mit dem und dem befassen "könnte". Mit Vhem mache ich es nicht anders. Neustes Beispiel bei mir: Das RP mit Rayith und Ginsesh.

Wartet nicht auf's Küken, werdet selbst aktiv. Aber ich wiederhole mich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://balah-nor-daldieb.forumieren.net
Ginsesh



Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 15.01.13

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Do 14 Feb - 22:52

Ich bin immer gerne bereit für spontanes Rp, auch außerhalb der Events und auch ohne eine kükische Beteiligung...und ich finde eigentlich, dass ich sehr viel online bin abends, wenn ich also jemand treffe....ich bin immer gern dabei. Manchmal war ich aber auch wirklich alleine online. Man müsste sich dann also schon irgendwie erstmal zu ähnlichen Zeiten abends einfinden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Puderzucker
Admin


Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 20.11.11
Alter : 26
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Do 14 Feb - 23:22

Ich geb zu, ich spiele ziemlich Kükenfixiert. Wenn jemand Interesse an RP mit mir hat, einfach anschreiben. Ich bin nun mal nicht so die Person, die alle anspringt ^^ Vor allem weil mir oft der Grund fehlt, warum einer meiner Chars auf andere zugehen sollte. Wenn also jemand Ideen hat, los springt mich damit an ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jerya.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Fr 15 Feb - 8:59

Ok, machen wir mal Nägel mit Köpfen,

Bis auf Carmen (und mein Hörnchen, aber da weiss ich, dass ich in ihrem Sinne schreibe) haben sich sowieso alle hier gemeldet, die mehr oder weniger aktiv sind. Es scheint ein Konsens zu herrschen, das wir selbst das RP etwas in die Hand nehmen müssen. Dazu benötigt es noch nicht mal einen handfesten Grund, das man mal mit einem anderen Charakter plaudert, das kann sich entweder einfach so ergeben (und ja, ich weiss, Sith tun sich schwer mit mal "einfach so plaudern"), oder man gräbt halt einen anderen der vielfältig möglichen Gründe aus. Sei es Manöverkritik, sei es Reparatur eines Ausrüstungsgegenstandes, sei es, das Ugana (abgesehen von ihren eigenen Problemen) IMMER noch nicht weiss, wer dieser neue mysteriöse Lord ist, der da plötzlich aus dem Nichts auftaucht, oder was sie nun mit Ginsesh anfangen soll, oder auch nicht.... und, und, und.

Ich wüsste da schon was.

Vorschlag:

Wie ich so allgemein feststelle, scheinen eure Onlinezeiten um einiges später zu liegen, als unsere. Das ist natürlich schade, lässt sich aber bei uns nur schwer ändern, da wir immer sehr früh raus müssen und dementsprechend halt zwischen 22- und 23 Uhr spätestens Schicht im Schacht ist. Ich werde es ab jetzt so handhaben, das, wenn ich online bin, ich nach Euch Ausschau halten werde. Falls jemand einloggt, wird er von mir "angesprungen" zwecks RP auf der Vaporator (ausser man hat halt mal was anderes vor, kann ja auch vorkommen).

Ihr solltet das auch so handhaben (je nach Lust und Laune versteht sich), so das man immer mal mindestens zwei Leute zusammen hat, die auf der Vappie RP machen. Das macht es später dazu stossenden Leuten leichter noch nachträglich einzusteigen. Und glaubt mir, es findet sich fast immer ein Grund, um noch mitzumachen. Wink

Langsam wird sich daraus nach und nach ein Sozialgeflecht entwickeln, die unsere Charaktere einander näher (oder auch ferner, je nach dem!) bringen wird.

Was haltet ihr davon?


-Euer Alter Sack


PS: Vorschlag für ein Minievent: State of the Union - oder - Das ist der Stand der Dinge.

Hierbei trifft sich Vhem (oder auch Lyth) mit allen Mitgliedern ihrer Crew um alle auf den letzten Stand bezüglich Seppl, Prinz Serum, Harvester, der Zyste unter dem linken Arm, Chips Mundgeruch und so weiter zu bringen. Dabei können dann auch Keowa und Ugana offiziell vorgestellt und ihr Status klar gemacht werden. Andersrum könnte Vhem/Lyth unserem Gespann die anderen Mitglieder vorstellen. Von Rayith wissen wir nichts, von Prinz Serum nur, das er Vhem umbringen wollte, weil..., was Ginsesh macht und warum sie dabei ist, wo diese Lord Zaas bleibt, die ja Ugana unterrichten wollte, etc. pp.

Das würde schon einmal für ersten Gesprächsstoff sorgen (und nicht nur wegen dem Mundgeruch). Wink *vanish*
Nach oben Nach unten
Puderzucker
Admin


Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 20.11.11
Alter : 26
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Fr 15 Feb - 10:48

Prinz Serum...? Q,Q
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jerya.deviantart.com/
LeKüken
Admin


Anzahl der Beiträge : 882
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Fr 15 Feb - 10:49

Das mit dem Vorstellungsgespräch halt ich für 'ne richtig gute Idee!
Mal sehen, wann wir das reingebuttert bekommen.

Ansonsten überlasse ich euch diese Front. Wobei ich anmerken muss, dass es nicht gerade sinnig ist von einem Extrem ins nächste zu hüpfen.
Kein RP -> Wir machen unseren eigenen RP-Hub wo immer jemand da ist!
Der Sprung funktioniert so wohl nicht. Lasse mich aber auch gern vom Gegenteil überzeugen.

Genau dafür existiert dieser Thread!

/weiterdiscuss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://balah-nor-daldieb.forumieren.net
Ginsesh



Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 15.01.13

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Fr 15 Feb - 13:35

Bin dafür. Ich würde ja auch den Rest gerne kennenlernen bounce
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeKüken
Admin


Anzahl der Beiträge : 882
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Fr 15 Feb - 15:43

Merkt euch vielleicht mal den Sonntag dafür vor.
Ich werde mich heute Abend mit Leona rumtreiben, einen alten Mitspieler von vor ein paar Monaten, der wegen technischer Probleme und RL-Stress ausfiel.

Dann kann man den gleich mit einsacken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://balah-nor-daldieb.forumieren.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Fr 15 Feb - 17:49

Das mit Sonntag ist eine gute Idee, ich denke man braucht schon irgendwie einen Termin. Einfach einloggen und abwarten, ob vielleicht jemand erscheint wird wohl nicht so richtig das Rp in Gang setzen. Erschwerend dazu kommt eben noch das sich manche Charakter auch gar nicht kennen und nix miteinander anfangen können oder sich nicht grün sind und dann wird das spontane Rp sehr erschwert.
Aber wie mein Herzblatt schon sagte habe ich nichts gegen spontanes Rp. Ich hoffe nur meine Erkältung wird bis Sonntag nicht viel schlimmer. Da hat mich irgend wer angesteckt? scratch
Ansonsten komme ich gerne auf die Sitzung, gibt es auch Kekse für die Anwesenden?


Zuletzt von Keowa am Sa 16 Feb - 12:20 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
LeKüken
Admin


Anzahl der Beiträge : 882
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Fr 15 Feb - 18:42

Hängt davon ab, wer sponsort!
Ich werf einen Vanillekeks in den Raum. Keine Ahnung wie sowas schmeckt.
Denke vanillig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://balah-nor-daldieb.forumieren.net
Ginsesh



Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 15.01.13

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Fr 15 Feb - 23:27

Ich bevorzuge Schokokekse.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Sa 16 Feb - 10:34

Ich nehme beides, und erhöhe um einen Amaranth-Keks.

So, mein Schatz hat leider Fieber (wenn auch nicht sehr hohes). Wir müssen abwarten wie es sich weiterentwickelt. Im Moment sagen wir mit Vorbehalt zu.


-Euer Alter Sack
Nach oben Nach unten
LeKüken
Admin


Anzahl der Beiträge : 882
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Sa 16 Feb - 11:05

Argh... Dann jetzt umgekehrt. Richt Keowa gute Besserung aus, das hat ja beim letzten Mal auch geholfen. x)
Drei Kekse haben wir. Fehlen noch vier.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://balah-nor-daldieb.forumieren.net
Puderzucker
Admin


Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 20.11.11
Alter : 26
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Sa 16 Feb - 11:13

Himbeerkeks!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jerya.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Sa 16 Feb - 12:19

Serenthar schrieb:
Himbeerkeks!

Ist der nicht ab und zu im RP-Channel? Meine mich an so einen Namen erinnern zu können. Allerdings eher als "Himbeer-keks". Wink


-Euer Alter Sack
Nach oben Nach unten
Puderzucker
Admin


Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 20.11.11
Alter : 26
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Sa 16 Feb - 12:53

Keine Ahnung ^^ bin nie in dem Channel drinn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jerya.deviantart.com/
Vleit



Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 30.11.11

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Sa 16 Feb - 21:11

Für morgen kann ich mich nur bedingt fest anmelden - es kommt darauf an, was heute in GW passiert. Geb auf jeden Fall nochmal den Status später am Abend durch o,o
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vleit



Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 30.11.11

BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Sa 16 Feb - 22:24

Ich kann mich für morgen definitiv abmelden.
Da "drüben" manche Leute wegen Prüfungsstreß nur sehr selten da sind, muss ich (leider) jede Chance nutzen, um etwas über die Bühne zu bringen, damit das allgemeine Rp nicht ins Stocken gerät.

Mein Vorteil ist jedoch, das nahezu jeder meiner Charaktere einen offenen Wesenszug besitzt, sodass es keine größeren Schwierigkeiten machen sollte, auch nach Sonntag noch Anschluß zu finden ^,^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [News] Rückblick und wie es weitergeht   Heute um 23:02

Nach oben Nach unten
 
[News] Rückblick und wie es weitergeht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neue News zu MHX
» [NEWS] Server Update / Patch vorbereitung
» News von der Gamescom
» [ETS2] Patch News
» [GTA5] News zum neuem Top Titel!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Balah nor Dal'Dieb :: News-
Gehe zu: