StartseitePortalKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 [News] SWTOR und die Gamescom

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
LeKüken
Admin


Anzahl der Beiträge : 882
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: [News] SWTOR und die Gamescom   Mi 15 Aug - 22:57

Stillgestanden, Kameraden!

In Köln findet derzeit die Gamescom statt, das ist schwer zu überlesen wenn man sich auf einschlägigen Seiten herumtreibt, so wie ich es tue. Auf der Gamescom zeigen die Entwickler ihre neuen Errungenschaften, geben den ein oder anderen Termin heraus und treffen sich zu zahlreichen Interviews und Q&A mit den Fans.
Dabei kamen natürlich auch einige verwertbare Infos für uns SWTORler heraus. Ich fasse mal zusammen:


Matthew Bromberg spricht im Interview mit buffed.de davon, dass die Entwickler während des Zeitraums Januar-April mehr Inhalte hätten bringen müssen, dann wären die Spielerzahlen nicht so rasant gesunken. Allerdings wird die Umstellung auf F2P als absolut positiver Schritt abgetan. Ein Spiel wie Star Wars: The Old Republic, das so viele Fans anspricht, müsse auch so vielen Leuten wie möglich zugänglich gemacht werden. Zudem wird wiedermals betont, dass Updates nun im sechs Wochen Rythmus kommen sollen. Dazu hat er dieses Mal einige Details genannt.

In diesen sechs Wochen werden immer wieder Inhalte kommen, um die Spieler in der ständig verändernden Galaxis zu beschäftigen. Operationen, Flashpoints, Kriegsgebiete, Weltraummissionen, Events. Diese werden nicht übermäßig viel Storyinhalte haben.
Parallel wird jedoch von einem der Teams kontinuierlich an den sogenannten "Episoden" gearbeitet. Diese erzählen die Geschichte der Galaxis und der Klassen weiter, sind damit ziemlich zeitintensiv in der Entwicklung. Diese Storyinhalte werden in größeren Updates veröffentlicht.

Im September erwartet uns nun eine neue Operation auf Belsavis, ein neues Kriegsgebiet und Weltraummissionen für Charaktere der Stufe 50.
SWTOR soll im November diesen Jahres auf F2P umgestellt werden. Der Itemshop wird allerlei Komfort- und Stylefeatures beinhalten, aber niemals spielentscheidende Vorteile geben. Vielleicht mal schnellere Levelgeschwindigkeit, aber nicht mehr.


Selbstverständlich halte ich euch hier auf dem Laufenden, so wie es meine Zeit eben zulässt. Benutzt diesen Thread zum diskutieren und zum Senf abgeben!
/discuss


FÜR DEN SCHWARM!
*vanish*
Le Küken


Quellen: http://swtor.gamona.de/
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-PC-218697/Specials/SWTOR-gamescom-Interview-zu-Free2Play-und-Patches-1017839/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://balah-nor-daldieb.forumieren.net
 
[News] SWTOR und die Gamescom
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gamescom 2011
» News von der Gamescom
» Suche Gamescom-Wildcard(s)
» Gamescom Programm
» Neue News zu MHX

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Balah nor Dal'Dieb :: News-
Gehe zu: