StartseitePortalKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 [News] Erstes Erweiterungspack für Star Wars - The Old Republic angekündigt!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
LeKüken
Admin


Anzahl der Beiträge : 882
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: [News] Erstes Erweiterungspack für Star Wars - The Old Republic angekündigt!   Mo 4 Jun - 23:56

Moin!

Zurzeit findet in Los Angeles die E3 statt, eine der größten Spielemessen die man sich vorstellen kann. So ziemlich jeder Entwickler war einmal mit seinen neuen Schützlingen dort, hat die neusten Games aus dem eigenen Hause vorgestellt und schmackhaft gemacht.
So auch BioWare mit ihrem neusten MMO SWToR. Für die E3 hat der Entwickler eine gewaltige Kelle aufgespart, mit welcher er nun zum Rundumschlag ansetzt.

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Das große Erweiterungspaket für Star Wars - The Old Republic!

Die Meisten von euch werden typische Addons für MMOs bereits kennen. Die Features sind deshalb bereits vorausschaubar, trotzdem sind einige davon wirklich sehenswert.
Da wären...

- Levelcap erhöht [Worauf ist noch nicht bekannt]
- Für das erhöhte Level natürlich auch Endgamecontent [Eine Operation wurde gezeigt, sah ziemlich interessant aus, meiner Meinung nach]
- Neuer Planet: Makeb [Die Story dahinter hat wohl etwas mit dem Huttenkartell zu tun. Ich lass mich überraschen, auch wenn das Thema Hutten bisher noch nicht so ganz meins ist]
- Neue Spezies: Cathar
- Neuer Begleiter: HK-51 [Im Moment seiner Enthüllung platzte Kükens Hose]
- Neue Warzone [Keine nähere Ankündigung]
- Neue Mission für den Raumschiffkampf [In einer Raumstation. Sah auf dem ersten Blick stark inszeniert aus]
- Mit dem erhöhten Level kommen natürlich auch neue Fähigkeiten [Wenn der Shredderangriff für den Attentäter real wird, bekomm ich Pipi inna Augen]

Zudem wurde angekündigt, dass es Neueinsteiger in SWTOR leichter haben werden. Ab Juli diesen Jahres sind die ersten 15 Stufen des Spiels frei für jeden absolut kostenlos zu haben.

Eine klare Kampfansage für GW2 und WoW:MoP, wobei sich der genaue Umfang der Erweiterung noch herausstellen muss.
Definitiv ein starkes Stück, nichtmal ein Jahr nach Release schon ein Addon zu schmeißen.

Nachfolgend nochmal das Ankündigungsvideo:



Küken freut sich, dass BioWare offenbar immer noch einen Plan für das Spiel hat! In den letzten Wochen ging immer mehr die Befürchtung durch, dass das Spiel abgesackt ist.
Wenn sie da nun was draus machen bin ich absolut besänftigt. Dann bekommt mich GW2 auch niemals von diesem Spiel weg.

Was haltet ihr von der Ankündigung?
/discuss


FÜR DEN SCHWARM!
*vanish*
Le Küken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://balah-nor-daldieb.forumieren.net
Teetroll



Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 21.11.11
Alter : 27
Ort : Zau[:ber:]g

BeitragThema: Re: [News] Erstes Erweiterungspack für Star Wars - The Old Republic angekündigt!   Di 5 Jun - 9:37


Uhu!

Wie immer ein nett inszenierter Trailer. Meiner Meinung aber ist nicht wirklich wa sneues zu sehen von dem her schon etwas enttäuschend. So viele Sachen stehen noch aus aber man braucht ja schließelich neue Sachen die nicht funktionieren damit man zumindest eine Weile lang die Alten ignoriert, nicht? Was mich da doch sehr stört ist das Gerücht das es sich bei diesen Inhalten um kostenpflichtige DLCs handeln könnte und um ehrlich zu sein, ich würde es ihnen zutrauen.

Nichts desto trotz dürften die neuen Spielereien für Fans und Liebhaber des Spieles einen ordentlichen Motivationsschwung mit sich bringen. Hoffe es klappt dann auch alles ohne mehrtägige Wartungsarbeiten, ich werde mich damit ja nichtmehr herumstressen müssen.

btw. GW2 hab ich schon daheim und ich setze sehr stark darauf, das die "When it's done"-Strategie zu einem reibungslosen bzw zumindest beinahe reibungslosen start verhelfen wird Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeKüken
Admin


Anzahl der Beiträge : 882
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: [News] Erstes Erweiterungspack für Star Wars - The Old Republic angekündigt!   Di 5 Jun - 10:25

Es ist vor allem in dem Sinne ein richtiger Schritt, da sich viele der Spieler zurzeit vernachlässigt fühlen. Nach den Entlassungen wurde kein richtiges Wort mehr an die Spieler gewandt, wenn man mal von der Vorstellung des neuen Communityteams absieht.
Jetzt mal wieder zu hören, dass das Projekt noch nicht ganz abgeschrieben ist, könnte ein paar Gemüter beruhigen. Meins nebenbei auch. Zu meckern gibts immer was. Da wäre zum Beispiel das PvP, die fehlerhafte Itemspirale im PvE, sowieso die Möglichkeiten zur Langzeitmotivation.
Wenn man schon ein Vermächtnissystem z.b. einfügt, bei dem man sich alles für horrende Geldsummen kaufen muss, warum gibt man den Spielern dann nicht spannendere Möglichkeiten, um Credits zu verdienen?

Andererseits muss man sagen, dass BioWare vorher absolut null Plan von MMOs hatte. Daran ändern auch die Entwickler von Mythic nichts. Jetzt nochmal das Cap zu erhöhen schafft neue Möglichkeiten für einen "Reboot". Man kann in Sachen Endgame nochmal alles besser machen, als es zum Release der Fall war.
Ich gebe mich optimistisch, dass SWTOR seinen Weg finden wird. Egal ob F2P oder nicht.

Soweit ich das auf der Messe richtig gesehen/gelesen habe, sollen die Inhalte frei zu spielen sein. Also kein DLC. Andererseits hast du recht, wenn EA noch etwas Geld rausdrücken will, wird's wohl ein DLC werden. Vor allem in der Hinsicht, dass in der letzten Umfrage gefragt wurde, wieviel man für ein DLC zu zahlen bereit wäre.
Wenn man den Umfragen Glauben schenkt, wird's bei 6,99€ landen. In etwa. Bringt keinen um, hinterlässt trotzdem klar den bitteren Nachgeschmack vom "melken" der Kuh.

GW2 werde ich definitiv anspielen. Aber ich bin immer noch skeptisch, da der erste Teil mich überhaupt nicht gereizt hat. Da muss erstmal bewiesen werden, dass GW2 was ganz anderes ist. Und... von wegen Entwicklerversprechen... "It's done when it's done". Das sagt Blizzard auch dauernd. Und was ist WoW geworden?
Inzwischen bin ich dazu übergegangen, die Worte selbst mit Vorsicht zu genießen. Egal welcher Entwickler. Ich kaufe BioWare das "soon" schon lang nicht mehr ab, genauso wie ich den Hype zu GW2 erst ernst nehmen werde, wenn das Spiel ein paar Wochen draußen ist.

Bis jetzt hat einfach kein MMO diesem Druck standgehalten. Wenn man mich fragt: GW wird das auch nicht.


FÜR DEN SCHWARM!
*vanish*
Le Küken

P.S. Übrigens war es nett zu sehen, wie der Kerl von BioWare [Name gerade entfallen] die Vergangenheit von SWTOR durchgegangen ist. Alles herbe beschönigt, dabei am schwitzen wie Sau. Dem wurden die Worte so brutal in den Mund geschoben...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://balah-nor-daldieb.forumieren.net
Vleit



Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 30.11.11

BeitragThema: Re: [News] Erstes Erweiterungspack für Star Wars - The Old Republic angekündigt!   Do 7 Jun - 11:29

*maunz*

Prima Neuigkeiten!

Wobei ich anmerke, das ich relativ leicht zu befriedigen bin, was SW:KotoR angeht. Ich mach mir keinen Kopf um irgendwelche Items oder FPs - tangiert mich trivial, wie man sagt.
Was mich mehr interessiert sind RP-Inhalte, wie eben die Storyline oder so einfache Dinge wie ein Emote für /lie oder sich auf eine Bank setzen zu können. Irgendwann wird BioWare vermutlich da noch nachziehen, aber wenn ichs mir überlege, sind es grade solche "Macken", die ein Spiel kennzeichnen.
Im Gegensatz dazu war Aion nahezu perfekt, aber wie lange hat es mich gehalten: vier Monate, und dann hat all die Hübschigkeit auch nicht mehr geholfen. Aber ich will nu nicht die Spielevergleich-Keule rausholen. Meine Beobachtung von SW ist nach wie vor gemütlicher Art.


Salut,

die um 9 Uhr ausm Bett gekrabbelte Meg q,q
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeKüken
Admin


Anzahl der Beiträge : 882
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: [News] Erstes Erweiterungspack für Star Wars - The Old Republic angekündigt!   Sa 9 Jun - 20:06

Es wurde jetzt bestätigt, dass diese Inhalte zu keinem Addon oder DLC gehören.
Alle Inhalte werden in einem oder mehreren der großen Patches implementiert, so Lars "Lisertan" Malcharek im Podcast von gamona.de.

Lars ist, nebenbei bemerkt, ein sehr begeisterter Rollenspieler und dementsprechend "unser Ohr" im Entwicklerteam.

Außerdem wird an neuen Minigames fürs Spiel gearbeitet, wobei ein Speederrennen angeschnitten wurde. Keine Ankündigung, aber eventuell ein Hinweis.
Pazaak... o,o


FÜR DEN SCHWARM!
*vanish*
Le Küken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://balah-nor-daldieb.forumieren.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [News] Erstes Erweiterungspack für Star Wars - The Old Republic angekündigt!   Heute um 23:01

Nach oben Nach unten
 
[News] Erstes Erweiterungspack für Star Wars - The Old Republic angekündigt!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Star Wars - Gaming Universe
» Neue News zu MHX
» Erstes Date (für 14 Tage offen)
» Star Ocean 5: Integrity and Faithlessness
» [NEWS] Server Update / Patch vorbereitung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Balah nor Dal'Dieb :: News-
Gehe zu: